Kontakt Verlinkung

Kartoffeln im Schafspelz

So schön kann man gesundes Kartoffel-Püree „verkleiden“: Kartoffeln kochen, durch ein Sieb pressen oder stampfen und mit Milch, Butter, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verfeinern.

Den Schinken in Streifen schneiden und in der Pfanne etwas anbraten. Die Banane in Scheiben schneiden, die Gurke ebenso und deren Scheiben im Zick-Zack-Schnitt halbieren. Aus dem Toastbrot 2 Quadrate (Gesichter), 4 kleine Rechtecke (Beine) und 4 kleine Dreiecke (Ohren) schneiden. Jetzt 2 Kleckse Püree auf dem Teller verteilen, mit den Toaststücken die Schafe verzieren und mit den Olivenscheiben die Augen machen. Unterhalb der Schafe eine Wiese aus Gurkenscheiben und Schinkenstreifen anrichten.

Gesunde Ernährung mit Frankenmarkter

Die Bananen-Scheiben werden zu zwei Wolkenhäufchen über den Schafen geformt.

Fertig sind die Kartoffeln im Schafspelz!

Zutaten

  • 2 Kartoffeln
  • 4 EL Milch
  • 25 g Butter
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Pfeffer
  • 2 Oliven
  • 1 Scheibe Toast
  • ½ Gurke
  • 80 g Schinken
  • ½ Banane
Kommentar abgeben
Ihr Beitrag
CAPTCHA Bild zum Spamschutz  
Kartoffeln im Schafspelz