Kontakt Verlinkung

Topfschlagen

Beim Spielen muss nicht immer gleich was Neues erfunden werden. In unserer digitalisierten Welt sind die guten alten Spiele ein wunderbarer Gegenpol. Gerade das gute alte Topfschlagen ist seit Generationen ein ganz besonders beliebtes Spiel bei Kindern. Warum? Na, weil’s ganz einfach Riesenspaß macht!

Feiern mit Frankenmarkter: Topfschlagen

Und so geht’s

Einem Kind werden die Augen verbunden und es sucht auf den Knien nach dem Topf, indem es mit dem Löffel danach schlägt. Die anderen helfen mit „Heiß“- oder „Kalt“-Rufen. Hat der Sucher den Topf gefunden, gibt es zur Belohnung die Süßigkeit, die darunter liegt. Spieldauer: bis 30 Minuten.

Das braucht man dazu:

• 4–16 Kids
• Kochtopf
• Holzlöffel
• Schal
• kleine Süßigkeiten

Kommentar abgeben
Ihr Beitrag
CAPTCHA Bild zum Spamschutz  
Topfschlagen